Welche Frau träumt nicht von vollen, voluminösen Wimpern?

Wir helfen Ihnen dabei, diesen Traum zu erfüllen.

Nicht jede Frau hat von Natur aus schöne lange und voluminöse Wimpern – aber jede möchte sie haben. Eine Wimpernverlängerung verspricht Dichte, Schwung und Länge. Dies wird erreicht, indem die eigenen Wimpern mit zusätzlichen Wimpern ergänzt werden. Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Wimperntypen, die hierbei zum Einsatz kommen. Neben der Stärke variieren die Wimpern in ihrer Länge, dem Grad Ihrer Biegung und natürlich der Farbe. Aus all diesen Wimpern können unsere qualifizierten Stylistinnen dann die für das gewünschte Ergebnis richtige Variation zusammenstellen.

Wimpern-Extensions ist eine dauerhafte Verlängerung der Eigenwimpern, sie versprechen geschwungene und lange Traumwimpern für jede Frau und auch Mann. Oft kommt die Frage auf, wie lange denn eigentlich eine Wimpernverlängerung hält. Wir sagen, dass dies immer auf die gegebenen Umstände ankommt, aber in der Regel sollte eine Wimpernverlängerung drei bis fünf Wochen halten. Die genaue Haltbarkeit hängt auch vom eigenen Haarwechselzyklus ab, da die neuen Wimpern erst dann ausfallen, wenn die Eigenwimpern, an der sie befestigt sind, eben auch ausfällt. Nach einer gewissen Zeit sollte man dann die entstandenen Lücken auffüllen lassen. Dies kann bei uns innerhalb von zwei, drei oder bei Volumenwimpern auch nach vier Wochen passieren.

Es gibt unterschiedliche Techniken der Wimpernverlängerung. Wir bieten folgende Techniken an:

1:1 Technik

Russian Volumen (light, medium, extreme) u.v.m.

Wir beraten Sie gerne, was die passende Technik speziell für Ihre Wimpern ist.

Highline Cosmetics steht für …

  • kosmetische Dienstleistungen im Premium-Segment
  • bestens ausgebildete, qualifizierte Stylistinnen
  • die Verwendung von absolut hochwertigen Rohstoffen und Produkten
  • absolute Sauberkeit aufgrund höchster Hygienestandards
  • moderne Studios mit Wohlfühl-Ambiente 
  • Top-Service vor, während und nach der Behandlung

Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Wimpern-Termin ab

79,–€

59,– €

Jetzt Termin vereinbaren:

Was gilt es zu beachten?

Die Wimpern werden an Sie angepasst

Die künstlichen Wimpern gibt es in verschiedenen Längen, Stärken und Formen. Hier wird auf den Typ entsprechend die Verlängerung angepasst. Die meisten unserer Kunden möchten eine natürlich aussehende Verlängerung. Wir beraten Sie gerne was bei Ihnen geht und was nicht. Sprechen Sie unsere Stylistinnen vor Ort gerne an.

Die Wimpern bedürfen täglichen Pflege

Haben Sie von uns die Verlängerung bekommen, erhalten Sie eine spezielle Wimpernbürste um Ihre Wimpern in Form zu halten. Die Wimpern sollten damit gekämmt werden, jedoch nur im trockenen Zustand, am besten morgens nach dem Aufstehen.

Bitte ungeschminkt zum Termin erscheinen

Wichtig ist, dass Sie immer ungeschminkt zu Ihrem Termin erscheinen und auch mindestens 48 Stunden vor dem Termin keine Wimpernzange benutzen, kein Peeling machen und auch keine ölhaltigen Pflegeprodukte verwenden, da hierdurch bedingt der Kleber eventuell nicht richtig hält und wir nicht gewährleisten können, dass die Wimpernverlängerung den versprochenen Halt bekommt.

Bitte vorsichtig

Wer kennt es nicht, das Auge juckt und promt reibt man sich mal eben das Auge. Bei der Wimpernverlängerung heißt es jedoch: Finger weg! Sie wollen ja auch nicht, dass Ihre Wimpernverlängerung dadurch Lücken bekommt und Sie sich nachher ärgern.

regelmäßige Reinigung

Natürlich sollte die gerade frische Wimpernverlängerung die ersten 24 Stunden nicht mit Wasser in Berührung kommen, damit der Kleber aushärten kann. Jedoch sollten die Wimpern danach regelmäßig gereinigt werden. Ihre Wimpern sind dafür da, dass Ihre Augen vor Schmutz geschützt werden. Daher sollten sich auch in den neuen Wimpern keine Bakterien o.ä. ansammeln. Wir empfehlen daher, die Wimpern  regelmäßig mit einem „Wimpernshampoo“ zu waschen. Gerne können Sie uns ansprechen, welche Produkte dafür geeignet sind. Auch Sport und/oder übermässiges Schwitzen sollten Sie den ersten Tag nach der Verlängerung der Wimpern vermeiden.

WICHTIG: Bitte keine ölhaltigen Pflegeprodukte verwenden.

Durch das Öl löst sich der Kleber der Wimpern. Dadurch bedingt fallen sie schneller aus. Auch sollten Sie auf Mascara verzichten.

Unsere Stylistinnen vor Ort beraten Sie gerne bezüglich der passenden Technik, ferner werden Sie nach der Behandlung auch noch einmal Pflegehinweise etc. erhalten.